Donnerstag, 19. Juni 2014

MORGEN IST MIDSOMMARAFTON ...

... und dann gibt es hier im Blog etwas Delikates zum Nachkochen und vor allem etwas ganz Tolles zu gewinnen! Mehr wird jetzt noch nicht verraten, aber schaut unbedingt morgen noch einmal hier herein – es lohnt sich, großes Ehrenwort!

Übrigens, wenn Ihr keinen Blogeintrag verpassen wollt, empfehle ich das Abo per Email (Feld oben rechts) oder Bloglovin' (rechte Spalte, Mitte), denn auf Facebook geht "dank" der facebookschen Selektionspolitik gerne mal was unter – und bei Twitter muss man den Moment des Tweets abpassen. Eure Emailadressen werden selbstverständlich von uns zu nichts anderem als zum Verschicken des Blogs verwendet! Bitte denkt daran, dass Ihr Eure Emailadresse einmal bestätigen müsst, damit das Blog-Abo von "Verliebt in Schweden" aktiv wird. Dafür wird Euch ein Bestätigungslink an die angegebene Adresse geschickt, auf den Ihr einmal klicken müsst. Nach diesem Klick bekommt Ihr jeden hier erschienenen Blogeintrag bequem frei Haus!

Besonders wichtig: Alle, die diesem Blog über Google Friends Connect folgen, empfehle ich, noch eine zusätzliche Abo-Möglichkeit zu nutzen, da "Verliebt in Schweden" in absehbarer Zeit umziehen und Blogger verlassen wird!

Nur noch einmal schlafen,
dann ist Midsommarafton
und das wird natürlich auch in
Helsingborg gefeiert.
(Das Bild zeigt die Terrasse des
wunderbaren Restaurants
Sillen & Makrillen)



1 Kommentar :

  1. Liebe Stella,
    ich bin ja ganz verrückt nach schwedischen Rezepten (wäre ich doch fast eine Schwedin geworden - aber das ist eine andere Geschichte.......) aber im Moment bin ich in fast allen Dingen durch das furchtbare Geschehen in meiner Familie etwas blockiert. Aber auf alle Fälle wird das Rezept gespeichert :-)
    Ich freue mich auf Deinen nächsten Post und sende Dir liebe Grüße.
    Mella
    P.S. Ein traumhaftes Bild! - Ach, ich liebe das Meer............

    AntwortenLöschen

Kommentare müssen erst frei geschaltet werden