Freitag, 31. Mai 2013

ENDLICH SOMMER!

Midsommarstång –
nicht in Fredriksdal, aber in Arild
Bald schreibe ich auch wieder richtige Blogeinträge, mein aktuelles Projekt neigt sich dem Ende  – ich glaube es wohl erst, wenn es wirklich durch ist. Lesestoff über Schweden gibt es aber schon vorher. In den Zügen der Deutschen Bahn liegt ab heute die Juni-Ausgabe der DB MOBIL aus, in der Ihr meinen Text zur Mittsommerfeier im Helsingborger Freilichtmuseum Fredriksdal findet, das wir im vorigen Jahr getestet haben. Zur Online-Ausgabe des Artikels geht es hier: ENDLICH SOMMER!
Es sind zwar noch drei Wochen bis Mittsommer (und damit drei Wochen bis es heißt: ENDLICH BUCH!), aber man darf sich ja schon mal vorfreuen ...
Viel Spaß beim Lesen – ich freu mich sehr über Kommentare!


Kommentare :

  1. Das ist ein wirklich leckerer Artikel für die DB, der Appetit auf mehr macht - ich sollte es wirklich auch einmal endlich bis nach Schweden schaffen. So schwer dürfte das doch eigentlich wirklich nicht sein...; )

    Liebe Grüße
    Nicola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, mach mal – wie man hinkommt steht ja auch im Artikel, von HH aus ist das wirklich kein Problem (wieso ich Dich gedanklich die ganze Zeit in Berlin verortet habe, bleibt auch das Geheimnis meines Gehirns).

      Löschen
    2. Ich habe immer einen Koffer in Berlin. Ist also gar nicht so weit hergeholt. ; )

      Löschen

Kommentare müssen erst frei geschaltet werden